0511 - 661074

 

Medizintechnik

Auch im Bereich der Medizintechnik bieten wir Ihnen zahlreiche verschiedene Hilfsmittel: CPAP-Therapie-Geräte helfen bei der Behandlung vorübergehender Atemstillstände im Schlaf, auch Schlafapnoe genannt.

Inhalationsgeräte, Sauerstoffkonzentratoren und Sauerstoffflaschensysteme können nicht nur bei vielen Atemwegserkrankungen, sondern beispielsweise auch bei Clusterkopfschmerz Abhilfe schaffen und werden darüber hinaus auch in anderen Bereichen wie Kosmetik, Wellness oder zum Abbau von Stress eingesetzt.

Absaugpumpen dienen dem Absaugen von Körperflüssigkeiten und werden unter anderem bei tracheotomierten Patient*innen eingesetzt, die nicht mehr selbstständig abhusten können.

Bei enteral ernährten Kund*innen ermöglichen Nahrungspumpen eine bessere Dosierung und komfortablere Applikation der Sondenkost.

Pulsoxymeter dienen zur Messung der arteriellen Sauerstoffsättigung und geben an, wie viel Prozent des Hämoglobins im arteriellen Blut mit Sauerstoff beladen sind. Das Pulsoximeter verwendet zur Messung zwei Lichtstrahlen unterschiedlicher Wellenlängen, die im Gehäuseinneren auf den eingelegten Finger treffen und bei der Messung ins Verhältnis gesetzt werden. Daraufhin wird die arterielle Sauerstoffsättigung ausgerechnet und übersichtlich auf dem Pulsoximeter angezeigt.

Wir beraten Sie umfassend, schulen Sie im Gebrauch aller Geräte und stehen Ihnen zuverlässig rund um die Uhr zur Verfügung.

Sauerstoffkonzentrator

Absaugpumpe

Inhalationsgerät

Bei bestimmten Erkrankungen geht es nicht ohne technische Unterstützung. Wenn eine ausreichende Sauerstoffversorgung ohne externe Unterstützung nicht mehr gewährleistet ist, eine orale Nahrungsaufnahme schwierig wird oder die Vitalparameter überwacht werden müssen, kommt die Medizintechnik zum Einsatz. Wir beraten Sie umfassend, schulen Sie im Gebrauch aller Geräte und stehen Ihnen zuverlässig rund um die Uhr zur Verfügung.